Sailfish
FLOWSPORTS-Hobbysportler

M1 SPORTTECHNIK - TESTCENTER

Das Unternehmen ist eine Tochter des weltweit engagierten Kunststoff- und Carbon-Konstrukteurs Fritzmeier mit Sitz in Großhelfendorf bei München - und für Branchen-Insider keine Unbekannte.

Schon 1994 erregte M1 Aufsehen mit dem ersten ultraleichten und vollkommen verwindungssteifen Vollcarbon-Mountainbike namens „Magma“ in futuristischer Optik.

Magma, ebenso wie die beiden weiteren M1-Bike-Linien Secede und Sedan, sind jeweils als reines Bike „pure“, als Pedelec mit Tretunterstützung bis 25 km/h und S-Pedelec mit Tretunterstützung bis 45 km/h erhältlich.

M1 SPORTTECHNIK TESTBERICHTE

Ernährungsinstitut Content-Ad
M1_gross
19. Feb. 2013 E-Bike aus Carbon

M1 Secede - blitzschnell zerlegt und handlich verpackt »
Kategorie: Radfahren